Termine

19. Oktober 2017
16. Burscheider Kulturtisch

20. Oktober 2017
Tanzworkshop-Tango Argentino

21. Oktober 2017
2. Bahnhoffest

Weitere Termine

”...Sie dürfen trotzdem guten Gewissens ab und an ein Bad nehmen. Nicht nur zur wohligen Entspannung. Auch als Kulturgenuss.”
(Artikel aus ‘BRIGITTE WOMEN“ Kulturgenuss Bad)

Baden Sie mal wieder!

Wie wär’s statt in Fichtennadelaroma in KulTur?
Was wir demnächst im KulturBadehausBurscheid, Bgm.-Schmidt-Str. 7c,51399 Burscheid für Sie zu bieten haben:


Tango

Tanzworkshop – Tango Argentino
Fr., 20. Oktober 2017 um 19:30 Uhr
Eintritt 15 EUR/ Paar Die Karten gibt es am Infoschalter im Rathaus und unter www.remscheid-live.de

Tango

Wenn‘s Tango-Musik live gibt, muss es zuvor
doch einen Tangoworkshop geben damit man
schon mal eingestimmt ist und ggf. die Gelegenheit
zum Ausprobieren des Erlernten nutzen
kann. Tango Argentino ist etwas ganz Besonders
und das wollen wir gerne mal wieder zelebrieren!
Damit es nicht zu voll wird, haben wir den
Kartenvorverkauf auch für die Tanzworkshops
eingerichtet: Karten (nur) an der INFO im Rathaus und online bei rs-live

Wegen Krankheit muss das Tanzen leider ausfallen






 


ein Flügel fürs Badehaus

Kultur Klavierreihe
Ein Flügel für`s KulturBadehausBurscheid Teil 3
” Tango de Minas”- Musik zum Lauschen, Träumen und Tanzen
So., 22. Oktober 2017 um 18:00 Uhr Tango Mias

Tango de Minas-Argentinische Tangomusik und vieles mehr….

Frauenpower mal fünf ist gleich “Tango de Minas”
Die fünf tempramentvollen Vollblut-Musikerinnen aus Kölle bringen südamerikanisches Flair, Melancholie und ansteckende Lebensfreude mit ihren argentinischen, türkischen und finnischen Tangos, Milongas und Tango-Nuevo Interpretationen ins Badehaus. Jeder Tango erzählt seine eigene Geschichte.
Die aus Buenos Aires stammende Sängerin sorgt für die Authentizität des moderneren Ensembles.

zum online Ticket

 


Weitgefasst

Kids Workshop Drechseln
Sa. +So. 28./29.Oktober 2017
Kostenbeitrag 5€

Kid Workshop

Drechseln- was ist denn das?
Eine Einführung von Jürgen Elstermeier
Anmeldung: Mo+Fr vormittags

Kulturverein Burscheid e.V. 02174-670109
Dieser Workshop soll einen Überblick
über das Handwerk des Drechslers
geben. Jürgen Elstermeier zeigt, wie ein
kleiner Kerzenständer und eine kleine Schale gedrechselt werden. Zum Ende wird alles Erlernte noch einmal besprochen.
Max. 6 Teilnehmer, Kosten 10 EUR, für Kids von 12-16

 


Luther
abo

“Der Fall Luther”
Schauspiel von Karl Heinz Komm
Sa.,11.November 2017 um 19:30 Uhr MEGAFON VVK: 20,-€, AK: 22,-€

Luther

Fast genau 3 Wochen vor dem 500. Jahrestag der Veröffentlichung
der Luther’schen Thesen in Wittenberg reihen wir uns
mit diesem Theaterstück ein in den Reigen der Veranstaltungen
zum Luther-Jahr rundum Burscheid. In einer Gerichtsverhandlung
und in szenischen Rückblenden in das Leben des
großen Reformators soll geklärt werden, ob Dr. Martin Luther
durch seine Worte und Schriften den Aufstand der Bauern
mit initiiert hat. In hitzigen Wortgefechten im Gerichtssaal,
mit nachdenklichen Tönen im Privaten, durchwirkt von zahlreichen
Rückblenden – so lässt der Autor Luther am Ende seines Lebens
kritisch Rückschau halten. Luther ist hier kein reiner Held, sondern vor
allem ein Mensch. Einer mit Visionen und einem starken Willen, einer
mit Ecken und Kanten, einer, der – ob er es wollte oder nicht – die christliche
Welt revolutionierte.
www.kleinestheater-badgodesberg.de
www.schlosstheater-neuwied.de
zum online Ticket

 

Die Reiterin

Kultour “Edouard Manet”
“Von der Heydt Museum” Wuppertal
Mi., 15.November.2017 ,Treff 13:30 Uhr Bhf Opladen
Kultour

Anmeldung bis Mo 6.11.
bei M.L. Conrads, 02174-7886278(AB)
Fahrt, Eintritt und Führung: ca.23 €

Zeit seines Lebens war Edouard Manet (1832-1882) ein Einzelgänger. Vielleicht macht gerade diese Unabhängigkeit seine Sicht auf die Kunst und die Phänomene der Welt so neu und interessant, dass uns seine – oft rätselhaften – Werke bis heute faszinieren. Das Von der Heydt-Museum Wuppertal unternimmt jetzt das Wagnis, das Werk dieses Außenseiters in einer umfassenden Ausstellung neuen Publikumsschichten zu eröffnen. Die Schau präsentiert das ganze Oeuvre, beginnend mit den ersten tastenden Versuchen als Schüler von Thomas Couture und endend mit den letzten so strahlenden Gartenbildern aus Rueil von 1882.

Manets Verhältnis zur Gesellschaft im Frankreich des 19. Jahrhunderts steht im Zentrum der Ausstellung. Die bewundernden und an Manet orientierten Werke seiner Künstlerfreunde und die wütenden Texte seiner Kritiker spiegeln in der Ausstellung die Faszination, die von diesen Heroen der Malerei ausging. Der Überblick über sein Werk umfasst u.a. Bilder seiner spanischen Phase, die bekannten Seestücke sowie seine späten Porträts und Figurenszenen mit ihrer psychologischen Spannung zwischen den Protagonisten; sie scheinen bereits Fragen der modernen Psychoanalyse in Bildform vorwegzunehmen. Manets frappierende Bildkompositionen waren wegweisend und machten ihn zu einem Künstler, der Bahnbrechendes für die Malerei geleistet hat und nachfolgende Künstlergenerationen bis heute inspiriert.

 


Mitsing

“Mitsingparty – Fastelovend”
Fr., 24.November.2017, 19:11 Uhr KulturBadehausBurscheid
Eintritt 11 karnevalistische EUR

Notärzte

Es singt sich leichter beim zünftigen Fasskölsch!
Karnevals-Sessionseröffnung zum
Ansingen neuer und alter Karnevalshits
mit den „DJ‘s“ Wolfgang und Ulli und dem
Trio „Die Notärzte“




 


Luther

“Kid`s Workshop”
Metall – Kunst
Sa., 25.November.2017 von 14 – 17 Uhr KulturBadehausBurscheid
Kostenbeitrag 5€

Metall-Kunst

Ein Schmetterling für den Garten
Die Kunst der Leichtmetallverarbeitung
Eine Einführung von Uwe Brockmann





 


Anka Zink
Abo

“AnkaZink – wo Pin ich? Comedy 4.0” Sa.03.02.2018 um 19:30 Uhr im KulturBadehausBurscheid Kabarett wie es leibt und lacht: Anka Zink, Köln Karten im VVK zu 19 EUR, an der AK 21 EUR

Wo Pin ich

Das brandneue Programm über
die Diktatur die Dinge oder wie
man sich in Würde der Zukunft
stellt und mit der digitalen
Technik überlebt. „Wo pin ich“
ist der zweite Wurf von Anka
Zink zum Thema „Mensch und
moderne Medien“. Das Gehirn
haben wir an das Smartphone
outgesourct, selbst denken
wird zur Glückssache.
zum online Ticket





 

Frühjahrsausstellung

Frühjahrsausstellung im Badehaus 6.4.2018-15.4.2018

Das Thema wird noch bekannt gegeben.

 

Engelbert

From Mambo to Tango am 23.4.2018
mit Swingin Ladies + 2

Stephanie Trickund Paolo Alderrighi am Flügel, sowie Nicki Parrott Kontrabass und Gesang und Engelbert Wrobel Saxofon und Klarinette
Weitere Informationen folgen

 


Sommerausstellung

Sommeraustellung im Badehaus 10.8.2018-26.8.2018

weitere Informationen folgen

 

 

Alle Veranstaltungen im KulturBadehausBurscheid im übersichtlichen Terminkalender finden Sie hier.